E-Bike Level 1-2 | Genuss E-Biken

Für E-Biker und E-MTBiker, ohne fahrtechnischen Anspruch.

Kondition: Die Etappen fernab vom Verkehr sind so geplant, dass Zeit für kulturelle Exkursionen bleibt. Land und Leute sind hier genauso wichtig, wie die Bewegung an der frischen Luft. Tagesleistungen bei maximal 1000 Höhenmeter und 95 Kilometer.

Fahrtechnik: Bei unseren E-Bike Touren bleiben wir stets auf befestigten Wegen. Also kleine Asphaltstraßen, Radwege und gute Schotterstrecken. Dicke MTB-Reifen bringen mehr Fahrsicherheit, müssen aber nicht unbedingt sein.

E-MTB Level 2 | Für aktive E-MTB Einsteiger

Für E-MTB Fahrer, die sich im schwierigen Gelände nicht überfordern wollen, aber schon Erfahrung mit Ihrem E-MTB haben.

Kondition: Tagesleistungen bei max. 1200 Höhenmeter und 80 Kilometern.

Fahrtechnik: Das E-MTB ist Ihnen vertraut und auch das dazugehörige Batteriemanagement. Den „Turbo“ setzen Sie nur in Grenzsituationen ein. In moderatem Tempo biken Sie am liebsten auf schönen Schotterwegen und auch ruhigen Asphaltstraßen. Kurze, etwas fordernde Trail- und Abfahrtspassagen sind trotzdem willkommen.