E-MTB Transalp Dolomiten – Von Sterzing nach Bassano del Grappa 6 Etappen – 320 km – 7000 hm – Level 3

Landschaftliche Höhepunkte sind bei dieser klassischen Alpenüberquerung kaum zu toppen. Wir starten bereits auf der Sonnenseite der Alpen und haben so ausreichend Zeit, die hochalpinen Landschaften zu genießen. Zudem sorgen zwei Seilbahn-Transfers zusätzlich für mehr Gipfel-Erlebnisse, aber auch für längere, teils technische Abfahrten. Eine perfekte Tour für begeisterte E-Mountainbiker, die über gute Fahrtechnik verfügen, aber keine Extreme suchen.

Mein Tipp zur E-MTB Transalp Dolomiten


„Diese klassische Transalp Route vom Alpenhauptkamm ins Veneto haben wir speziell auf die Anforderungen von E- Mountainbikern optimiert. Wir vermeiden Schiebepassagen und schaffen so mehr Zeit für hochalpine Erlebnisse und fahrtechnisch anspruchsvollere Wege. Zudem haben wir Cortina und St. Vigil als neue Etappenorte dazu gefügt. Der Anspruch der Tour bleibt sportlich und sollte in der Regel mit einem Akku zu schaffen sein.“
Tom Bierl, ALPS-Tourenplaner

Reise-Info als Katalog-PDF

Level 3:  Kondition   Fahrtechnik

Anreise: Selbstanreise per PKW, Bahn nach Sterzing/Italien.

Streckenart: Schotterwege, Nebenstraßen, Trails.

Tagesleistung: 800-1600 Höhenmeter, 39-78 Kilometer

Gesamtleistung: 7000 Höhenmeter, 320 Kilometer

Im Reisepreis enthalten: Geführte Tour mit 7 Übernachtungen mit Halbpension (Frühstücksbuffet, mehrgängige Abendmenüs) in 3- o. 4-Sterne-Hotels im DZ, oft mit Wellness/Sauna, Gepäcktransport, Liftticket, Rücktransfer im Reisebus.

Mindestteilnehmer: 8 Personen

Preis:  1.255 €

EZ-Zuschlag: optional 185 €

Detaillierter Tagesablauf

Start-Termine

Juni: 28.

August: 30.

Tour buchen

7 Übernachtungen / Halbpension / Gepäcktransport / Rücktransport